Benefizkonzerte im Zinzendorfhaus

Am 1. September 1957, mithin vor 60 Jahren, wurde in Basel das Zinzendorfhaus als Heimstädte der Herrnhuter Sozietät eingeweiht. Es ersetzte den vorherigen Standort im Ringgässli. Der Saal im Zinzendorfhaus wurde nach historischem Vorbild rekonstruiert und das Interieur zum Teil erhalten. Die Orgel wurde von der Firma Ernst Wälti und Söhne in Gümligen neu erbaut. Sie muss nach 1973 und 1996 erneut einer Revision unterzogen werden. Um einen Teil der Kosten zu decken, ist eine Reihe von Benefizkonzerten geplant, sowohl auf der Orgel selbst als auch in wechselnden Kammermusikformationen. 

21. Januar 2018, 17 Uhr

Herzliche Einladung zum Konzert mit der lettischen Cellistin Gunta Abele 

/herrnhuter/sozietaeten/basel/Benefizkonzerte/side_column/00/image/KonzertGuntaAbele.jpg